Aufgeschoben ist nicht aufgehoben

Anfang 2020 hatte ich eine Idee: Ich wollte meinen Landkreis fotografieren, aber anders nicht die typischen Bilder von Toorfkähnen, Moorlandschaften im Sonnenuntergang oder anderen Motiven, die jeder sofort findet, wenn man “Osterholz-Scharmbeck” bei Google eingibt.

Ich war sogar schon soweit, eine Ausstellung zu planen, hatte Kontakt mit dem Kulturzentrum Kleinbahnhof aufgenommen, um dort meine Bilder auszustellen. Dann kam Corona und für viele unter uns änderte sich sehr schnell sehr viel. Auch bei mir führte die Pandemie zu einigen Umstellungen, sodass das Fotografieren und das weiter Planen an der Ausstellung in den Hintergrund treten mussten. Schweren Herzen überlegte ich mir, die Ausstellung für dieses Jahr abzusagen: Ich hätte es zeitlich nicht geschafft, alles Nötige zu planen und zu organisieren.

Aber aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben! Für 2020 sage ich erst einmal “Tschüß”

Central Theater OHZ
Natürlich arbeite ich weiter daran, dass ich weitere Fotos für mein Projekt “Das andere OHZ” aufnehme und für die hoffentlich nächstes Jahr stattfindende Ausstellung zusammenstelle.

Treue

Prost
Pfützenspiegelung

Damit das alles klappt, wir wieder alles das tun können, was wir so gerne vor der Pandemie getan haben, passt auf euch auf, haltet Abstand und tragt, wo immer es nötig ist, einen Mund-Nasen-Schutz.

Bleibt gesund – euer Matthias

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.