Blog

2 thoughts on “Dicke Pötte

  1. Das Bild mit der Cap San Antonio von Hamburg Süd bekommt bei mir den Namen „Biernot“
    Ansonsten betrachte ich das ganze aus einer sehr sachlichen Perspektive. Das liegt in der Natur der Dinge. Aber das weißt du ja. 😎
    Schön weiter so.

    1. Moin Markus,
      ich war dort sehr spontan und auch nur kurz. Ich glaube, mit mehr Zeit, dem richtigen Licht und der einen oder anderen Langzeitbelichtung werden die Bilder auch mehr und mehr an „Sachlichkeit“ verlieren.
      Dass du evtl. nicht beim Anblick der Container spontan in seemannsromantische Gefühle ausbrichst, kann ich mir gut vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.